Klaros-Testmanagement
Mobile Edition

  Verlagern Sie Ihre Testaktivität auf ein Mobilgerät

Oft werden die Tests von einer Fachabteilung durchgeführt, die wenig Berührung mit dem technischen Abbildung der Tests hat oder haben möchte.

Die Verwaltung der Daten, das Anlegen von Testfällen, Testsuiten, Anforderungen und Iterationen sowie die Auswertung erfolgt in der datenbankbasierten Webanwendung.

Nach der Spezifikation der Testdaten werden die Aufgaben für die Tester auf das Mobilgerät gespielt. Der Tester kann nun direkt vor Ort, z.B. eine Fahrzeug- oder Maschinenfunktion testen und die Ergebnisse dokumentieren. Die Trennung von technischen und fachlichen Aufgaben vereinfacht hier in vielerlei Hinsicht die Arbeit.


  Testausführung - Überall und Jederzeit

Ein zu testendes System muss nicht zwangsläufig Software sein. Auch Maschinen, Geräte oder Funktionen an Fahrzeugen wie beispielsweise Fensterheber o.ä. werden umfangreich getestet.

Mit der Klaros-App können direkt vor Ort, auch ohne bestehende Netzverbindung, die Testaufgaben durchgeführt und dokumentiert werden. Das Mobilgerät kann hier wie eine moderne, erweiterte Checkliste fungieren.


  Zusätzliche Dokumentationsmöglichkeiten

Mit Hilfe der Sensoren des Mobilgerätes (Kamera, Mikrofon, GPS) erschließen sich zusätzliche Möglichkeiten zur Dokumentation der Testergebnisse.

Beispielsweise können Kommentare eingesprochen werden, Fotos, Videos oder Geräusche - wie z.B. Störgeräusche - aufgenommen werden.

Manchmal ist es notwendig, Standortinformationen als Testparameter mit einzubeziehen. Hier leistet die integrierte GPS-Funktion wertvolle Dienste.


  Fokussierung auf das Testsystem

Auch bei der Arbeit am stationären Computer, wenn sich das zu testende System auf dem Bildschirm befindet, vereinfacht die App Ihre Arbeit.

Oft muss zu jeder Eingabe das Fenster oder die Anwendung gewechselt werden, so dass stets eine Unterbrechung stattfindet.

Durch die Nutzung der Klaros-App bleibt das zu testende System, die Software, im Vordergrund und die Testanweisungen sowie das Dokumentieren der Testergebnisse kann auf einem separaten Mobilgerät erfolgen.


  Unabhängig von Standort und Netzverbindung

Die Klaros-Testmanagement-App verfügt über ein automatisches Synchronisationsverfahren mit der Webanwendung.

So werden - sofern Netzanbindung vorhanden ist - die Testergebnisse sofort in die Webanwendung übertragen und können damit auch sofort bearbeitet und zum erneuten Test freigegeben werden.

Besteht keine Netzverbindung, wird die Synchronisierung später vorgenommen.


Um die App für die Mobile Edition auf Ihrem Android Smart Phone oder Tablet zu installieren, folgen Sie bitte dem Link Google Play oder nutzen Sie den QR-Code.


Screenshots

  • Jobs
  • Job Details
  • Test Case Details
  • Test Case Step
  • Attachments